Greifvögel

Greifvögel faszinierten und faszinieren die Menschheit, jetzt und zu allen Zeiten.

 

Sie wurden vergöttert und angebetet:

  • Das kühne Wesen, der Stolz, die Kraft und der Mut des Adlers.
  • Die edle Erscheinung und die Schnelligkeit des Falken sind nur ein paar Begriffe, um die Schönheit dieser Vögel beschreiben.

 

Doch das ist nur eine Seite.

 

Gleichermaßen wurden sie gehasst, verfolgt, gejagt, und das ist leider zum Teil heute noch so.
Sie wurden und werden auch in heutiger Zeit fälschlicher Weise als Raubvögel und Krummschnäbel bezeichnet.

 

Ich will hier versuchen Sympathie für diese Tiere zu vermitteln.

 

Es gibt die Greifvögel seit ca. 35 Millionen Jahre.

 

Es gibt weltweit ca. 290 Greifvogelarten, die wiederum in "Ordungen" aufgegliedert sind.

 

Im nachfolgenden gebe ich einen kleinen Einblick in die Welt der Greifvögel!

 

>> Ordnungen

Home | Über mich | Über Greifvögel | Ich biete | Fotogalerie | Kontakt | Impressum

© 2019 Falknerei Kroll | © Free Template by webarte